TWIN-MONOTUBE-PROJEKT-AT Alufelge 8X17 ZOLL IN SEIDENMATT STONE, KONKAV FÜR VW T5, T6, T6.1, AMAROK / ET40 (T6.1 = ET37 inkl. 3mm Platten), 5x120/65

Artikelnummer:: TMP-FE-AT-STONE

TWIN-MONOTUBE-PROJEKT-AT Alufelge 8X17 ZOLL IN SEIDENMATT STONE, KONKAV FÜR VW T5, T6, T6.1, AMAROK / ET40 (T6.1 = ET37 inkl. 3mm Platten), 5x120/65

Speziell für den VW T5 ,T6 und T6.1 entwickelte und gefertigte allterrain Felgen mit einem exzellenten Gewicht-Traglast-Verhältnis, als rundum Sorglos Paket.

Dies bedeutet, neben dem austauschbaren, schraubbaren Anfahrschutzring, 1000kg Festigkeit (im Gutachten wg. Reifen auf 960kg begrenzt), den originalen Anbindungen, im TüV Gutachten gelistete interessante Reifengrößen wie 235/65/17 und 225/65/17 und auch Freigabe für die Eibach Pro Lift Kit Höherlegungen. Desweiteren optimale Einpresstiefen um Schleifkontakt an Bremsen und Schiebetüren zu vermeiden und diesbezügliche Nacharbeiten zu vermeiden und auch ohne Distanzscheiben eine perfekte Optik und Funktion, zu bieten.

Der autauschbare Schraubring kann bei uns auch als Set nachbestellt werden.

Und selbstverständlich mit TUV Teilegutachten speziell für VW T5, T6 und T6.1 inkl. der im Gutachten gelisteten Freigabe der Reifengrößen wie 235/65/17 und 225/65/17 !

 

ET40 (T6.1 = ET37 inkl. 3mm Platten), 5x120/65,

Bohrung R14 Kugel für Orig. Befestigung

Radlast: VW T5,T6,T6.1 960 kg, Amarok 930kg

Gewicht: 13,1 kg (Alu)

Für Bereifung: bei VW T5,T6,T6.1 225/65/17 , 235/65/17, 235/55R17. Bei Amarok 245/65R17,255/65R17, 275/60R17

Hinweis: VW T5, T6, T6.1:Aufgr. des größeren Abrollumfanges in Verbindung mit 235/65/17 und 225/65/17 muss der Tacho gemäß den Vorgaben im Gutachten überprüft bzw. angeglichen werden. Ab dem Baujahr 10/2009 (T5.2) ist dies einfach elektr. über das Diagnosesytem möglich. Bei T6.1 müssen 42mm lange Radschrauben verwendet werden (können wir ebenfalls liefern).

Bei T6.1 mit 17 Zoll Bremse ist die orig. Kotflügelabdeckung je nach Reifentyp und Messmetode des Prüfers nicht ausreichend. Dies muss vorab mit dem TÜV Prüfer abgeklärt werden ! Oder eine mind. ca 7mm breite Kotflügel/Radlaufverbreiterung verbaut werden. Für Amarok: siehe Auflagen im Gutachten.

Wintertauglich: Ja

 

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »