TOPO 2.0 5,1 cm Komplett Höherlegung - FORD TRANSIT (2013+, 2WD&4x4, EINZEL oder Zwillingsbereifung) BY VAN COMPASS

Artikelnummer:: 7095-BLUE-2014-2017
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Lieferzeit: Vorbestellung möglich, lange Lieferzeit

TOPO 2.0 5,1 cm Komplett Höherlegung - FORD TRANSIT (2013+, 2WD&4x4, EINZEL oder Zwillingsbereifung) BY VAN COMPASS

Verbessern Sie die Fahrqualität und das Erscheinungsbild Ihres Ford Transit 2013+ mit dem Van Compass Ford Transit Topo 2.0 Höherlegungspaket für Vorder und Hinterachse. Dieses Kit wurde speziell entwickelt, um die Einschränkungen bei den vorderen Antriebswellen der 4x4 Version zu umgehen. Es ist sowohl mit 2WD - als auch mit 4x4-Transit-Modellen von 2013+ kompatibel und bietet eine echte 2 Zoll / 5,1 cm -Höherlegung. Dieses Kit passt für Vans mit Einzel- und Doppelhinterrad.

Das Topo 2.0-Kit besteht aus zwei kritischen Komponenten, um eine echte 5,1 cm Höherlegung zu erreichen, die Bodenfreiheit zu verbessern und die werkseitigen Ausrichtungsspezifikationen beizubehalten. Die erste Komponente ist eine sorgfältig konstruierte 2,54 cm Höherlegungsfeder, von der wir zwei Optionen haben; Blaue Feder – Werksfederrate; Rote Feder – HD-Federrate (heavy duty). Die blaue Feder behält die werksseitige Federrate bei und gibt das gleiche weiche Fahrgefühl wie beim Serienfahrwerk zurück, während sie 2,54 cm höher im Federweg sitzt, um einen 2,54 cm größeren Einfederungsweg zu erzielen. Für schwere ausgebaute Wohnmobile und Modelle, die sich dem zulässigen Gesamtgewicht nähern, wurden die roten HD Federn mit einer um 10 % höheren Federrate entwickelt, um das zusätzliche Gewicht besser zu bewältigen und gleichzeitig eine echte 2,54 cm-Höherlegung zu erhalten . Beachten Sie, dass die Federhubhöhen aufgrund des Gewichts variieren können, aber wir sehen normalerweise 3,2 cm Erhöhung aus den Transit-Federn gegenüber den Werksfedern.

Die zweite kritische Komponente des Topo 2.0-Kits adressiert einen der Nachteile der Ford Transit-Plattform, nämlich das Fehlen einer echten Sturz- oder Nachlaufeinstellung, die in die Vorderradaufhängung des Vans integriert ist. Dies kommt zum Tragen, wenn versucht wird, das Fahrzeug für mehr Bodenfreiheit und verbesserte Fahrqualität anzuheben, da fast jede Höhe des Hubs das Fahrzeug aus den Ausrichtungsspezifikationen bringt und den Reifenverschleiß erhöht. Eine zusätzliche Hürde, die mit der AWD Transit-Plattform präsentiert wird, ist der extrem kurze Antriebswellen auf der Beifahrerseite. Das Gelenk gerät in eine Enge, wenn die Höherlegung mehr als 2,54 cm beträgt. Um die Ausrichtungsprobleme zu beheben und die Antriebswelle auf der Beifahrerseite bei AWD-Modellen nicht zu überdehnen, haben wir einen 1,9 cm Federbeinspacer mit eingebauter Sturz- und Nachlaufkorrektur für die Gesamterhöhung auf 5,01 cm entwickelt, der beim Einbau der 2,54 cm Höherlegungsfedern gewonnen wird und Federbeinspacer für ein komplettes Frontend-Upgrade, das den Verschleiß anderer kritischer Aufhängungs- und Lenkungskomponenten wie Querlenkerbuchsen, Spurstangenköpfe und Vorderachswellen bei AWD-Modellen nicht beschleunigt. Um die richtige Position des Stabilisators beizubehalten, sind Verlängerungen für die vorderen Stabilisatoren im Lieferumfang enthalten.

Für eine optimale Fahrqualitätsverbesserung kombinieren Sie das Topo 2.0 Front-Kit mit den Bilstein B6-Stoßdämpfern für zusätzliche 1,3 cm Erhöhung und eine große Verbesserung der Dämpfungskontrolle. Beim Bilstein-Federbein ist die Schraubenfederstange 1,3 cm höher als beim Werksfederbein an den Federbeinkörper angeschweißt, wodurch die Schraubenfeder für etwas mehr Auftrieb um weitere 1,3 cm vorgespannt wird. Der einzige Haftungsausschluss, den wir für 4x4-Modelle angeben müssen, ist, dass die Bilstein-Dämpfer ca. 2,2 cm länger sind als die OEM-Federbeine, was bedeutet, dass die Federung bei voller Einfederung einen insgesamt 4,1 cm verlängerten Abwärtsweg hat und die Manschette des Antriebswellengelenkes auf der Beifahrerseite bei voller Einfederung geklemmt werden kann. Wir können mit diesem Setup keine optimale Lebensdauer der Antriebswellenmanschetten garantieren und empfehlen nicht, Bilstein-Federbeine bei 4x4-Vans zu verwenden.
Mit diesem Federungspaket ist eine maximale Reifengröße von 265/75/16 technisch möglich. Bei dieser Reifengröße muss die innere Quetschnaht der Karrosserie etwas beschnitten werden, Details dazu finden Sie in der Anleitung für dieses Kit. Mit einem Bilstein-Federbein werden bei dieser Reifengröße erstaunliche 32,4 cm Bodenfreiheit unter der Mitte des vorderen Federungsquerträgers erreicht.
Für detailliertere Informationen zu diesem Federungspaket lesen Sie die detaillierte Anleitung sowie die AWD-Entwicklungsvideos zum F&E-Prozess dieses Kits. Fügen Sie einen Satz der speziell abgestimmten Falcon-Stoßdämpfer für einen Ford Transit hinzu, der unter allen Straßenbedingungen ein absolutes Fahrvergnügen ist.

**HINWEIS** Die Reifengrößen variieren stark zwischen den Herstellern. Das Trimmen der Karosserie wird dadurch variieren und ein gewisser Kontakt mit dem Aufhängungshilfsrahmen ist bei vollem Lenkeinschlag mit 265/75/16-Reifen möglich. Darüber hinaus erfordern einige 265/75/16-Reifen die Verwendung von 5 mm Spurverbreiterungen, um den Federbeinkörper freizugeben. Bei Bedarf bieten wir für dieses Szenario 4x4-spezifische Spurverbreiterungen, das käuflich zu erwerben ist.

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »